13.Barbapappas

Zum dritten mal treten wir selbstverständlich mit unserer skoda-waffe an – fahrwerkstechnisch und motorisch zwar nach 2x 24 stunden komplett „habe-fertig“ –Aber wir kriegen den wieder hin .

Die Unermüdlichen:

fahrer 1 :              otto kainz 

 

fahrer 2 :              manfred sagl 

 

fahrer 3 :              michael lagler

 

fahrer 4 :              gerald göschl

 

fahrer 5 :              herbert bareis  

 

fahrer 6 :              phillipp aschauer 

 

fahrer 7 :              gerhard fettinger

Quasi ein Neuaufbau:

 ...das startgeld bei der le mans historique beträgt 5450 ,- euro

...die reine fahrzeit beträgt dabei lediglich wenige stunden

...die teilnehmenden rennfahrzeuge kosten bis zu

3 mill euro...

 

unser startgeld: 80 euro

unsere fahrzeit: 24 stunden

unsere wagen: ab 100 euro


am 19/20. Mai 2017 sowie 23-24 Juni 2017 um 16 uhr; 

24 volle stunden über den nordring bei fuglau, teils asphaltiert, teils schotter, keine beleuchtung bei nacht, keine tankstelle...

 

keine Ahnung wer dieses facebook betreut...?

Entwurf Hans Schubert - danke !

Motor.Raum Filmproduktion OG
Minus80grad.at Trockeneis Reinigung

Nächstes Event :

Sachpreise powered by