Achtung: folgende Neuerung. Ein Verschraubter Vollkäfig und eine Seitenaufprallstrebe in der Türe sind nunmehr erlaubt / erwünscht / empfohlen - und bei filigranen Wagen   ( Dreirad mit Kunststoffkarosse, Enten , Mini..) vorgeschrieben.

Achtung an alle Teams: Nenngeld einzahlen !!!

Nachdem Team Carabinieri wegen Hochzeit und Herbie reloaded wegen Motorschaden (????) zurückgetreten sind - kamen von der Warteliste Brazzers Racing und Squadra Macinino in die Startreihe...herzlichst willkommen..

Team Chaoscamper:

Haben am Wochenende bei Sonnenschein endlich mit den Arbeiten an unseren Renncamper begonnen
und einiges erledigen können. Für die Sicherheit des Fahrers ist erst mal gesorgt mittels Stahlrohren
mit 3mm Wandstärke! 

Team 26 - die Blues Brothers  - versuchen gerade ihren MB123 für die nächsten 24 Std fit zu bekommen.

Bauern of Dreams - hier ein Facebooklink

Einer der Ältesten - - aber immer noch topfit  - der Opel A-Kadett von unserem Bayrischen Team Renn Syndikat !

Team Straßenköter - Startnummer 23 - die Überraschungssieger der Regenschlacht von 2014 sind voll in den Vorbereitungen den Autobianchi wieder auf Platz 1 zu stellen !!!

Hallo Roland!
 
Wie unten ersichtlich haben auch wir unsreren Senf im Blogg abgegeben. 
Da uns Fairness und Teamgeist wichtiger sind als der Konkurrenz mit zwei Trabi´s um die Ohren zu fahren, haben wir beschlossen unseren Rennkombi in den vorzeitigen Ruhestand zu schicken.
Trotz allem haben wir bereits mit der Restaurierung userer Limo begonnen, weggebrösselte Teile nachbestellt, einen original ungarischen Motor plus Getriebe mit mikrigen 198 000km organisiert und mit dem Bau eines Käfig´s begonnen. Fotos vom Umbau folgen wie gehabt!!! 
Wir nehmen daher Kellners Baby Racer 1 aus dem Rennen !!!

Dieselpower mit der Startnummer 15 hat den Bus bereits umlackiert und einen perfekten Sitz montiert - Kurzvideo davon auf ihrer Seite !

Wie versprochen gibt’s jetzt mal Fotos von den Toyota Chaoten, auf Bild eins der Ober-Chaot Johann beim Tunen unseres 45PS Motors, am Ende des Tages hat er 0,5 PS rausgeholt, und einges dabei ruiniert, aber das wird schon noch......wir sind zuversichtlich das wir heiße 40 PS auf die Räder bekommen, sofern wir noch Teile auftreiben.


Team Kärtn hat bereits erste ( stark patriotische ) Designentwürfe auf ihrer Seite veröffentlicht.



Sensationelles Video von:


The Bauern of Dreams

Bei Wegfall der halben Laufbuchse minimiert sich auch die innere Reibung des Motors um 50%  - mit diesen und anderen Tricks arbeiten die OberÖsterreichischen Benzinbrüder Im sensationellen Fiat 1500.

Unverzichtbare Voraussetzung für dauerhafte und haltbare Umbauarbeiten am Gefährt sind : Motivationstapeten in der Werkstatt !

Nintendo Racing hilft weiter...

Der älteste Wagen im Feld wird vom Team Anglia vorbereitet. Unverwüstliche Starrachse trifft gestangelten Motor...

Das Team Trompetenkäfer ersetzt den roten Käfer durch eine grünen..die Farbe der Hoffnung !!!!

Italian Job repariert bereits die  Schäden vom letzten Jahr. Das sie bei der Veranstaltung nicht in einem Schlagloch der Westkurve verschwunden sind grenzt an ein Wunder !

Nintendo Racing haben den Wagen erfolgreich vom Feld in die Werkstatt geschleppt und beginnen mit dem Aufbau.

NEWS, 8.1

so..es ist ca 0:30  ich bin saumüde - habe aber noch immer nicht alle Mails geöffnet.


Der Begeisterung von eurer Seite freut mich recht...gerade deshalb tut es mir leid es nicht allen recht machen zu können...schon gar nicht gerecht !


Bemühe mich um einen Sonderlauf oder etwas ähnliches für alle die keinen Platz bekommen haben und entschuldige mich hiermit bei allen den ich noch nicht geantwortet habe !


Weiters bitte ich um konstruktive Vorschläge für einen neuen Anmeldungsmodus :

...wie zB Nennung nur mit Wagen der noch nie gefahren ist - verpflichtend eine Schwiegermutter im Team - Entscheidung mittels Los ... etc

...das startgeld bei der le mans historique beträgt 5450 ,- euro

...die reine fahrzeit beträgt dabei lediglich wenige stunden

...die teilnehmenden rennfahrzeuge kosten bis zu

3 mill euro...

 

unser startgeld: 80 euro

unsere fahrzeit: 24 stunden

unsere wagen: ab 100 euro


am 22 / 23. Mai 2015 sowie 19 / 20 Juni 2015 um 16 uhr; 

24 volle stunden über den nordring bei fuglau, teils asphaltiert, teils schotter, keine beleuchtung bei nacht, keine tankstelle...

 

Unser Video- und SocialMedia-Partner:

Motor.Raum Filmproduktion OG
motorraum.tv

Sachpreise powered by