56.Schweiz 1

Der echte Klassiker:

Ascona C 18E Ohne kat 
Geschichte dazu.. mit Frontschaden als Ersatzteilspender geschenkt gekriegt da es ein Automatik war.. (für unsere 2 anderen Asconas ( https://www.facebook.com/asconaworldcup.awc/ )

zusammengeflickt auf Handschalter umgebaut, Schwarz gerollert (lackieren zu teuer) und loos...
nach 2 Jahren rumstehen fanden wir wäre das ein Würdiges ende für den Wagen!

Wer wird der weitesten Anreise wegen verdächtigt ?

Olivia Lanz

Sue Ann Lindner

Mathias Zarco

Reto Berger

Alex Wälchli

Christian Zgraggen

Marcel Marbet

Thomas Kurz

 ...das startgeld bei der le mans historique beträgt 5450 ,- euro

...die reine fahrzeit beträgt dabei lediglich wenige stunden

...die teilnehmenden rennfahrzeuge kosten bis zu

3 mill euro...

 

unser startgeld: 80 euro

unsere fahrzeit: 24 stunden

unsere wagen: ab 100 euro


am 19/20. Mai 2017 sowie 23-24 Juni 2017 um 16 uhr; 

24 volle stunden über den nordring bei fuglau, teils asphaltiert, teils schotter, keine beleuchtung bei nacht, keine tankstelle...

 

keine Ahnung wer dieses facebook betreut...?

Entwurf Hans Schubert - danke !

Motor.Raum Filmproduktion OG
Minus80grad.at Trockeneis Reinigung

Nächstes Event :

Sachpreise powered by