19.Nippon Project 1

Die Daten vom Auto:
       
       Es handelt sich um unseren Mazda 626 GC vom Mai 2016
       Bj: 06 1985
       PS: 82 - plus Triebwerk ;-)
       Ccm: 1600

Die Daten der Fahrer:

       Perner Franz                           
       Pichler Christoph                         
       Dengg Marco                                   
       Käfer Mario                               
       Nuck Christian                            

Wir müssen das Schnäuzchen wieder etwas gerade biegen (hab die Front in der Schikane "leicht" deformiert nachdem sich ein Käfer vor mir seines gesamten Motoröles entledigt hat),Öl wechseln, Volldanken und ab zum Nordring... 

Mal schauen ob man mit einem Auto das schon unter den ersten drei war wieder aufs Podium kommen kann!

Es geht los:

Hallo Roland!

Ja, wir leben noch!!!

Zum Thema wer den Größten hat...
Wir haben nicht unbedingt den größten Heckspoiler - dafür zwei ;-)


Eigentlich hatten wir vorgehabt das ganze heuer etwas ruhiger anzugehen, jetzt haben wir doch noch einiges vor uns...

Bei Nippon 1 müssen wir die Kupplung ersetzen (die ist uns bei einer Probefahrt in Rauch aufgegangen) bei den Umbauarbeiten haben wir dann beschlossen 
ein paar Kleinigkeiten wie den Motor gleich mit zu tauschen...

Bei Nippon 2 müssen wir noch einen Überrollbügel einbauen und viel Kleinkram erledigen! 
In der Zwischenzeit hat uns irgendjemand den Feuerlöscher aus unserem Racer gemopst...  

Stapler, Griller, Aggregat, Boxenluder und Co. stehen bereit. 

Und unsere Neulinge haben das Bootcamp hinter sich denn wie sagt Walter Röhrl immer: 
"Die wahre Kunst der Fahrzeugbeherrschung erkennt man im instabilen Fahrzustand!"
Ob´s am Fahrer oder am Auto liegt sei an dieser Stelle mal dahin gestellt... ;-)

Lg aus der St.Eiermark!

 ...das startgeld bei der le mans historique beträgt 5450 ,- euro

...die reine fahrzeit beträgt dabei lediglich wenige stunden

...die teilnehmenden rennfahrzeuge kosten bis zu

3 mill euro...

 

unser startgeld: 80 euro

unsere fahrzeit: 24 stunden

unsere wagen: ab 100 euro


am 19/20. Mai 2017 sowie 23-24 Juni 2017 um 16 uhr; 

24 volle stunden über den nordring bei fuglau, teils asphaltiert, teils schotter, keine beleuchtung bei nacht, keine tankstelle...

 

keine Ahnung wer dieses facebook betreut...?

Entwurf Hans Schubert - danke !

Motor.Raum Filmproduktion OG
Minus80grad.at Trockeneis Reinigung

Nächstes Event :

Sachpreise powered by