3.Roadrunner

Das hätte es werden sollen :

Andreas Kaderawek   
Alois Schwing                  
Ruppert Kreitmeier      
Patrik Schwing                
Patrik Schwing              

latest News von den Roadrunnern -

Hallo Roland
Es kommt immer anders als man denkt. 

Der Generationswechsel der in unserem Team stattfinden hätte sollen war ein Reinfall. Statt sich auf das Projekt zu konzentrieren haben sie nur mehr gestritten. Somit war dann für uns Alten nur mehr Schadensbegrenzung im Vordergrund. Das heißt, das der Dreiachser Polo keine dritte Achse bekommt, weil die Hitzköpfe es komplett vergeigt haben.

Das heißt nur ein Team
Wir haben noch schnell einen Polo aufgestellt, damit wir nicht mit einem halben Auto fahren müssen.

Team "Green Hornet" fällt aus gesundheitlichen Gründen aus "Sorry"  MiniskusOP BandscheibenOP Zucker

Team "Roadrunner" hat fusioniert mit den gesunden Hornissen und die jungen Spinner ins Eck gestellt.

Anmerkung des Veranstalters: und wenn nur einer von euch kommt und Gaudi hat - freuts mich auch ! ward immer zwei Super Teams !!!

 ...das startgeld bei der le mans historique beträgt 5450 ,- euro

...die reine fahrzeit beträgt dabei lediglich wenige stunden

...die teilnehmenden rennfahrzeuge kosten bis zu

3 mill euro...

 

unser startgeld: 80 euro

unsere fahrzeit: 24 stunden

unsere wagen: ab 100 euro


am 19/20. Mai 2017 sowie 23-24 Juni 2017 um 16 uhr; 

24 volle stunden über den nordring bei fuglau, teils asphaltiert, teils schotter, keine beleuchtung bei nacht, keine tankstelle...

 

keine Ahnung wer dieses facebook betreut...?

Entwurf Hans Schubert - danke !

Motor.Raum Filmproduktion OG
Minus80grad.at Trockeneis Reinigung

Nächstes Event :

Sachpreise powered by