9.Team Kärntn

Wir möchten uns, wie auch schon in den letzten Jahren, wieder für das kommende Rennen anmelden.  Beim Kauf eines anderen Fahrzeugs stießen wir zufällig über die lieblos geparkten Reste eines doch mittlerweile Recht seltenen BMW E3 aus dem Jahr 1976. Offensichtlich gibts vom E3 in Deutschland weniger als 380 Stück auf der Strasse. In Österreich dementsprechend noch weniger.


BMW E3 3.0L
2985cm³ Hubraum mit 180ps
Baujahr 1976
1460 Kg Eigengewicht
Heckgetrieben, Manuelles 4 Gang Getriebe
Zu tun is noch einiges, die Karosserie sieht oben gut aus aber unten ist mehr oder weniger kein Blech mehr vorhanden.
Als Dekor ist unser klassische Lackierung mit Kärntner Landesfarben auf schwarzem Grund geplant.


Die Piloten:

Patrick Dorner, 
Roman Engl-Wurzer,  
David Geyer, 
Florian Hochkofler, 
Jürgen Unterlass, 
Alexander Walker,  

 ...das startgeld bei der le mans historique beträgt 5450 ,- euro

...die reine fahrzeit beträgt dabei lediglich wenige stunden

...die teilnehmenden rennfahrzeuge kosten bis zu

3 mill euro...

 

unser startgeld: 80 euro

unsere fahrzeit: 24 stunden

unsere wagen: ab 100 euro


am 19/20. Mai 2017 sowie 23-24 Juni 2017 um 16 uhr; 

24 volle stunden über den nordring bei fuglau, teils asphaltiert, teils schotter, keine beleuchtung bei nacht, keine tankstelle...

 

keine Ahnung wer dieses facebook betreut...?

Entwurf Hans Schubert - danke !

Motor.Raum Filmproduktion OG
Minus80grad.at Trockeneis Reinigung

Nächstes Event :

Sachpreise powered by