49.Opel Chaoten

Im Anhang wieder einige Fotos von den Opel Chaoten..........Schweißen ohne Ende ist angesagt....ein Wunder das der überhaupt noch normal da gestanden hat......
Mittlerweile schon die dritte Gasflasche verschweißt.....und Blech ohne Ende schon verbraucht......aber  da ist unser bester am werken- der schweißt ohne Ende....in der Nacht wir am Kadettn geschweißt und am morgen geht’s in der Firma wieder weiter.........
Aber wir sind zuversichtlich das wir zumindest mit den Schweißarbeiten fertig werden bis mitte Mai  :-)

Ersbesitz , gepflegter Garagenwagen:

Hallo Roland!

Anbei wieder Bilder vom ersten Lebenszeichen unseres B-Kadetten, Wir sind am überlegen unseren Kadetten mit Clever -Produkten zu tunen, sind gerade in Verhandlung mit dem Rewe-Konzern über ein Sponsoring........
Aber wir sind zuversichtlich das der Wagen zumindest bis Mai auf eigenen Beinen wieder steht. Unser Bester arbeitet Tag und Nacht wie ein Verrückter....
Schöne Grüße von den Opel Chaoten!


Gruß Gerhard

 ...das startgeld bei der le mans historique beträgt 5450 ,- euro

...die reine fahrzeit beträgt dabei lediglich wenige stunden

...die teilnehmenden rennfahrzeuge kosten bis zu

3 mill euro...

 

unser startgeld: 80 euro

unsere fahrzeit: 24 stunden

unsere wagen: ab 100 euro


am 19/20. Mai 2017 sowie 23-24 Juni 2017 um 16 uhr; 

24 volle stunden über den nordring bei fuglau, teils asphaltiert, teils schotter, keine beleuchtung bei nacht, keine tankstelle...

 

keine Ahnung wer dieses facebook betreut...?

Entwurf Hans Schubert - danke !

Motor.Raum Filmproduktion OG
Minus80grad.at Trockeneis Reinigung

Nächstes Event :

Sachpreise powered by