40.Team Compost Systems

Never change a winning team ...

„Und läuft und läuft und läuft“ problemlos die härtesten 1.200 km in seinem Leben (wir sind übrigens noch auf eigener Achse nach Hause gefahren J) – welches Team konnte 2015 von sich behaupten nur „Reifenwechseln“ zu müssen. Fairerweise müssen wir zugeben, dass wir uns bei der Programmierung unseres digitalen Gaspedals „Hilfe“ von den VW Technikern geholt haben 

das sind der silber/schwarze Salzburg Rally Käfer 1303 S...

und das Team :

Markus Bock

Rene Endl

Jürgen Kugler

Aurel Lübke

Christian Zimmerl

Dominik Hampl

Bernhard Gamerith

 

„Überragende Rundenzeiten am Nordring durch ausgeklügelte Technik“ – Motor hinten, Antrieb hinten - Vorsprung durch Wissen

Von den Instandsetzungsarbeiten :

 ...das startgeld bei der le mans historique beträgt 5450 ,- euro

...die reine fahrzeit beträgt dabei lediglich wenige stunden

...die teilnehmenden rennfahrzeuge kosten bis zu

3 mill euro...

 

unser startgeld: 80 euro

unsere fahrzeit: 24 stunden

unsere wagen: ab 100 euro


am 19/20. Mai 2017 sowie 23-24 Juni 2017 um 16 uhr; 

24 volle stunden über den nordring bei fuglau, teils asphaltiert, teils schotter, keine beleuchtung bei nacht, keine tankstelle...

 

keine Ahnung wer dieses facebook betreut...?

Entwurf Hans Schubert - danke !

Motor.Raum Filmproduktion OG
Minus80grad.at Trockeneis Reinigung

Nächstes Event :

Sachpreise powered by