4.Bullenpower Racing Team

Trabant 1.1, gaanz frisch aus Ungarn ( oben wie unten !)

Viele Stunden in der Werkstatt werden demnächst folgende Helden verbringen :

Oliver Ofner

Dominik Gratzer

Thorsten Gratzer

Martin Murgg

Klaus Angerer

...weil warum ?

Vom Vorbesitzer wurde die Hinterachse mit einem Wäscheseil gesichert. :‘D :D :D Das Hinterrad lenkt mehr oder weniger mit 

Seeeeehr viel Reparaturarbeit war nötig, um unser Gefährt wieder halbwegs brauchbar zu machen, obwohl die Wundertüte in Ungarn sogar noch ein gültiges Pickerl hatte.

Für Reserveteile haben wir ausreichend gesorgt. Haben den Fellners Babyracer Trabi Friedhof zusammengekauft und im Garten geschlachtet. J Den Nachbarn hat es gefallen, was die jungen Buam da machen… Die Fellners sind ja nur ca. 40 min von uns entfernt… Hat also perfekt gepasst.

Der Ersatzteilspender von Fellners Babyracer

 ...das startgeld bei der le mans historique beträgt 5450 ,- euro

...die reine fahrzeit beträgt dabei lediglich wenige stunden

...die teilnehmenden rennfahrzeuge kosten bis zu

3 mill euro...

 

unser startgeld: 80 euro

unsere fahrzeit: 24 stunden

unsere wagen: ab 100 euro


am 19/20. Mai 2017 sowie 23-24 Juni 2017 um 16 uhr; 

24 volle stunden über den nordring bei fuglau, teils asphaltiert, teils schotter, keine beleuchtung bei nacht, keine tankstelle...

 

keine Ahnung wer dieses facebook betreut...?

Entwurf Hans Schubert - danke !

Motor.Raum Filmproduktion OG
Minus80grad.at Trockeneis Reinigung

Nächstes Event :

Sachpreise powered by