1.Ecurie Animale

Aus England:

Jaguar XJS

Wer fährt mit Stil durch Nacht und Wind :

Harald Müller

Bernhard Ziegler

Anita Vonstadl

Martin Freund

Egmond Wimmeder

Wolfgang Voglmeier

Aus der Historie:

Auf traditionsreichen Pfaden Als Hommage an die ecurie ecosse, den traditionsreichen schottischen Rennstall, der 1951 von David Murray und Wilkie Wilkinson gegründet wurde, hat sich rund um Bernhard Ziegler das ambitionierte, umtriebige Team „ecurie animal“ gebildet. Vorrangig verbindet die Teammitglieder die Liebe zu den britischen Großkatzen. Der jüngste Zuwachs ist ein Jaguar XJS, Baujahr 1989, 3.600.cm³ mit ca. 250PS mit dem die kühnen Fahrer am 20-21 Mai 2016 ab 16h am spektakulären Rennen 24h-Nordring bei Fuglau, Bezirk Horn, teilnehmen werden. Die Strecke ist teils asphaltiert, teils Schotter. Es gibt keine Beleuchtung bei Nacht, keine Tankstelle und eine Renndistanz über volle 24 Stunden! Es sind mind. 1.200 Aus Überzeugung, dass Beständigkeit, Durchhaltevermögen, klassische Technik und Stil vereinbar sind, werden Harald Müller, Martin Freund, Egmond Wimmeder, Anita Vonstadl und der Teamchef Bernhard Ziegler in einem bunt durchmischten Teilnehmerfeld von 59 Teams die Flagge von Jaguar hochhalten und gemäß ihrem historischen Vorbild antreten, um zu siegen. Fans, Groupies, Schlachtenbummler, Boxenluder und sonstige Unterstützer sind natürlich herzlich willkommen! Mehr Informationen zum Event unter www.24-stunden-nordring.at. 

 ...das startgeld bei der le mans historique beträgt 5450 ,- euro

...die reine fahrzeit beträgt dabei lediglich wenige stunden

...die teilnehmenden rennfahrzeuge kosten bis zu

3 mill euro...

 

unser startgeld: 80 euro

unsere fahrzeit: 24 stunden

unsere wagen: ab 100 euro


am 19/20. Mai 2017 sowie 23-24 Juni 2017 um 16 uhr; 

24 volle stunden über den nordring bei fuglau, teils asphaltiert, teils schotter, keine beleuchtung bei nacht, keine tankstelle...

 

keine Ahnung wer dieses facebook betreut...?

Entwurf Hans Schubert - danke !

Motor.Raum Filmproduktion OG
Minus80grad.at Trockeneis Reinigung

Nächstes Event :

Sachpreise powered by