32.D'WAX'N Racing Team

Motto: “THE WAXEST 80`s!”

 

Fahrzeug: Opel Ascona 1,3B , 127000 KM  BJ 01/1979, 60PS Benzin , Farbe  Weiß (noch)

              Sonderausstattung : Fuchsschwanz

 

Fahrer:

Stefan Harrer 

Typenbezeichnung: Holzwurm, wax, “konkurrenzlos :)”

 

Enrico Knab 

Typenbezeichnung: IT(eher ET), wax, Planungsfetischist (pervers und geil muas sei)

 

Dieter Lamplmeier                   

Typenbezeichnung: Schrauber, wax, “da bleibt da des Hirn stehn!”

 

Martin Schloms                     

Typenbezeichnung: Tankwart(WAXX MOTION), wax, “hängt immer an der Zapfsäule”

 

Christoph Heider                 

Typenbezeichnung:Funkenschuster, wax, “immer unter Spannung”

 

Simon Grießer  

Typenbezeichnung: S(A)ftwareengineering, wax, männliches Boxenluder

 ...das startgeld bei der le mans historique beträgt 5450 ,- euro

...die reine fahrzeit beträgt dabei lediglich wenige stunden

...die teilnehmenden rennfahrzeuge kosten bis zu

3 mill euro...

 

unser startgeld: 80 euro

unsere fahrzeit: 24 stunden

unsere wagen: ab 100 euro


am 19/20. Mai 2017 sowie 23-24 Juni 2017 um 16 uhr; 

24 volle stunden über den nordring bei fuglau, teils asphaltiert, teils schotter, keine beleuchtung bei nacht, keine tankstelle...

 

keine Ahnung wer dieses facebook betreut...?

Entwurf Hans Schubert - danke !

Motor.Raum Filmproduktion OG
Minus80grad.at Trockeneis Reinigung

Nächstes Event :

Sachpreise powered by