29.Schildermandln

Der Wagen ist Bj 78..und wer errät die Marke ?

es arbeiten und fahren am Rätselwagen :


Vincent Smaal
Anton Brunner
Johannes Schriebl
Gerhard Klug

Und hier die Auflösung :

Nachdem es keiner erraten hat, hier die Auflösung:

 

Die Krönung  japanischer  Ingenieurskunst – Mazda 323 Bj. 1978

 

Vierzylinder –Vergasermotor mit triftfreudigem „Heckantrieb“!!

 

Das  Ding hat eine Kardanwelle so stark wie der Oberrarm eines Holzfällers – mächtig massiv.

 

Allein die Blechqualität lässt zu wünschen übrig, aber mit ein paar Quadratmetern Blech werden wir unser Baby schon trocken  kriegen. Zur Zeit kann man während des Fahrens noch die Asphaltgüte beurteilen.

 

Auch bemerkenswert ist die Bodenfreiheit. So gut wie Nippons Söhne die Autos bauen, so schlecht sind dagegen anscheinend ihre Straßen. Uns soll es recht sein.

 

Da wir bekennende Adventure-Outdoorschrauber sind (nix beheizte Garage usw.) beschränkt sich unsere Tätigkeit zur Zeit auf Reden-Schaun-Biertrinken, dafür das mit einer Hingabe!

 

Aber haltet´s euch fest, wir kommen (zumindest in der Theorie haben wir schon gewonnen)!!!!!!

 ...das startgeld bei der le mans historique beträgt 5450 ,- euro

...die reine fahrzeit beträgt dabei lediglich wenige stunden

...die teilnehmenden rennfahrzeuge kosten bis zu

3 mill euro...

 

unser startgeld: 80 euro

unsere fahrzeit: 24 stunden

unsere wagen: ab 100 euro


am 19/20. Mai 2017 sowie 23-24 Juni 2017 um 16 uhr; 

24 volle stunden über den nordring bei fuglau, teils asphaltiert, teils schotter, keine beleuchtung bei nacht, keine tankstelle...

 

keine Ahnung wer dieses facebook betreut...?

Entwurf Hans Schubert - danke !

Motor.Raum Filmproduktion OG
Minus80grad.at Trockeneis Reinigung

Nächstes Event :

Sachpreise powered by